Fisch

Fisch

fisch19.02.-20.03.

Planet: Neptun, Jupiter
Element: Wasser
Kennworte: Ich glaube
Motto: Stille Wasser gründen tief

Das Zeichen Fische ist ein hochsensibles Zeichen, und die in diesem Zeichen Geborenen reagieren sehr stark auf die Gedanken und Empfindungen anderer Menschen. Ganz unbewußt nehmen sie die Ideen und Vorstellungen ihrer Umgebung in sich auf.
Sie lassen sich leicht von äußeren Umständen beeinflußen.

Dieses Tierkreiszeichen wird von zwei Fischen symbolisiert, von dem einer flußaufwärts und der andere flußabwärts schwimmt, was die krassen Gefühlsgegensätze des Fischegeborenen zum Ausdruck bringt.

Die Abneigung gegen Auseinandersetzungen macht den Fisch oft unentschlossen.

Ihr Liebreiz, ihr Humor und ihre Anteilnahme öffnet den Fische Geborenen viele Türen. Ihr freundliches, bescheidenes Wesen verleitet sie jedoch oft dazu, den Dingen ihren Lauf zu lassen.

Fischegeobrene bewegen sich gerne in einer Traumwelt.
Da Neptun, dieser Planet der Vorstellungskraft, die Fische regiert, haben Fischegeborene eine mehr als lebhafte Phantasie. Sie sind in der Lage, die Schwierigkeiten im Leben eines Menschen zu erkennen und zu verstehen, und sie spüren voraus welche Wirkung Worte und Taten auf andere haben.